Aktuelle Stellenangebote

01.08.2017

Kaufmännische Assistenz der Geschäftsführung m/w

ab sofort für die Immanuel-Miteinander Leben GmbH in Vollzeit und unbefristet gesucht.
Immanuel Miteinander Leben GmbH - Karriere - Stellenangebote - Käufmännische Assistenz der Geschäftsführung - Außenansicht

Seit 70 Jahren stehen Menschen im Zentrum unseres diakonischen Handelns. Ihnen wollen wir ein Lebensumfeld schaffen, in dem sie sich mit ihrer Pflegebedürftigkeit, Behinderung oder Erkrankung umfassend versorgt, begleitet und beraten, aber auch menschlich aufgehoben fühlen.

Die Immanuel-Miteinander Leben GmbH, eine Gesellschaft der Immanuel Diakonie, sucht eine

kaufmännische Assistenz der Geschäftsführung (m/w)

Als Stabsstelle mit kaufmännischem bzw. organisatorischem Aufgabenspektrum sind Sie direkt der Geschäftsführung unterstellt und unterstützen diese beim Erreichen der strategischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Ziele der Gesellschaft.

Die Immanuel-Miteinander Leben GmbH betreibt derzeit an acht Standorten in Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe mit rund 400 voll- und teilstationären Plätzen, Service-Wohnprojekte für alte und behinderte Menschen mit insgesamt 150 Wohnungen, eine Sozialstation sowie ambulante Betreuungs- und Beratungsangebote im Rahmen der Eingliederungshilfe. Weitere Einrichtungen sind in konkreter Entwicklung und Planung. Das derzeitige Umsatzvolumen der Gesellschaft, in der 270 Mitarbeiter beschäftigt sind, beträgt 15 Mio. EUR.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Analyse, Optimierung und Neuentwicklung von kaufmännischen Prozessen und Kennzahlen
  • enge Zusammenarbeit mit den Konzernabteilungen Controlling/Finanzen, Buchhaltung, Personalwesen und IT
  • enge Begleitung und Beratung der Heim- und Wohnstättenleitungen sowie Pflegedienstleitungen in wirtschaftlichen, strukturellen und organisatorischen Belangen
  • Begleitung der Maßnahmen für Budgetverhandlungen nach SGB V, XI und XII
  • Koordination und teilweise Leitung von Projekten
  • Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie, Übersetzung in konkrete Maßnahmen sowie Umsetzungsverantwortung gemeinsam mit der Geschäftsführung
  • Planung, Entwicklung und Realisierung von Geschäftsfelderweiterungen
  • Förderung der Zusammenarbeit mit weiteren Einrichtungen bzw. Gesellschaften der Immanuel Diakonie mit vergleichbaren Aufgaben
  • Etablierung der Konzernstrukturen in den Prozessen der acht Einrichtungen
  • Zusammenarbeit mit dem Qualitätsmanagement
Was Sie mitbringen:
  • abgeschlossenes Hochschulstudium, gern Absolvent eines dualen Studiengangs der Betriebswirtschaftslehre
  • mehrjährige Berufserfahrung im Controlling und Projektmanagement oder in vergleichbaren kaufmännischen Bereichen
  • Alternativ eine kaufmännische Berufsausbildung mit Qualifizierung im Gesundheits- und Sozialwesen und Erfahrung im Projektcontrolling und in der Unternehmensorganisation mit vergleichbaren Aufgabenstellungen
  • souveränes Auftreten, Durchsetzungsvermögen und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • eigenständige, analytische und strukturierte Arbeitsweise und ein stark ausgeprägtes konzeptionelles Denkvermögen
  • Teamfähigkeit mit der Bereitschaft zur fachübergreifenden Zusammenarbeit
  • Belastbarkeit, schnelle Auffassungsgabe und ausgeprägte Kommunikations- sowie Moderationsfähigkeit
  • sicherer Umgang mit MS Office wird vorausgesetzt, SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • hohe Flexibilität in Bezug auf Arbeitszeiten und Einsatzorte; Tätigkeit in der Zentrale in Berlin-Wannsee sowie in den Einrichtungen (Berlin, Brandenburg, Mecklenburg Vorpommern; teilweise Thüringen und Hessen)
Was wir Ihnen bieten:
  • gutes Arbeitsklima in einem kompetenten und motivierten Team mit der Einbindung in die Immanuel Diakonie und dem kontinuierlichen Erfahrungsaustausch mit Ihren Kollegen/innen
  • vielseitiges Betätigungsfeld mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine entsprechend der Qualifikation und Tätigkeit attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz mit zusätzlicher Altersversorgung und Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • eine gut organisierte Einarbeitung in Ihr neues Aufgabengebiet
  • vielfältige Möglichkeiten zur internen und externen Fort- und Weiterbildung
  • Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre aussagekräftige Bewerbung, ausschließlich in elektronischer Form, senden Sie bitte an:

Immanuel Diakonie GmbH
Geschäftsführung

z. Hd. Silke Hoffmann
Am Kleinen Wannsee 5A
14109 Berlin
s.hoffmann@immanuel.de

Mehr Informationen zum Unternehmen und den Menschen dahinter:
 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 17 August 2017
    Stille Stunde
    mehr
  • 17 August 2017
    Moderne Handchirurgie
    mehr
  • 18 August 2017
    Osteoporose – Einführung und Risikofaktoren
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links