Aktuelle Stellenangebote

14.11.2017

Neuropsychologe m/w bzw. psychologischer Psychotherapeut m/w

zum 1. Januar 2018 für 40 Stunden Wochenarbeitszeit oder weniger in der Psychiatrischen Institutsambulanz (PIA) am Standort Rüdersdorf bei Berlin gesucht.
Immanuel Klinik Rüdersdorf - Psychiatrie - Karriere - Stellenangebote - Neurologe - Gebäudeansicht

Wir suchen eine Neuropsychologin m/w, gerne mit zusätzlich abgeschlossener Psychotherapieausbildung oder alternativ einen psychologischen Psychotherapeuten m/w mit neuropsychologischem Interesse bzw. neuropsychologischem Arbeitsschwerpunkt.

Wir wünschen uns aufgeschlossene Kollegen mit Freude im Umgang mit Menschen und an der Zusammenarbeit in einem multiprofessionellem Team der Psychiatrischen Institutsambulanz (PIA) mit Gedächtnissprechstunde am Standort Rüdersdorf.

Die Hochschulklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Medizinischen Hochschule Brandenburg übernimmt für die Landkreise Märkisch-Oderland und Landkreis Oder-Spree die Vollversorgung zur Behandlung von Patienten mit dem gesamten Spektrum psychiatrischer Krankheitsbilder. Dafür gibt es derzeit im vollstationären Bereich insgesamt 94 Betten über vier Stationen, außerdem 56 teilstationäre Plätze in der Akuttagesklinik Rüdersdorf und den Tageskliniken in Strausberg und Fürstenwalde sowie eine Institutsambulanz mit drei Standorten.

Der Gedächtnissprechstunde der Psychiatrischen Institutsambulanz (PIA) steht das gesamte Spektrum der in der S3-Leitlinie geforderten Diagnostik zur Verfügung. Teilweise erfolgt die Diagnostik (z. B. Lumbalpunktion) in Kooperation mit unserer Akuttagesklinik. Das Team der PIA umfasst neben Ärzten und Ärztinnen auch in alterspsychiatrischen Fragestellungen erfahrene Psychologinnen und Psychotherapeutinnen sowie eine Sozialpädagogin. Neben der (Früh-)Diagnostik kognitiver Störungen sind Therapieeinleitung und Begleitung von Menschen mit Demenz und deren Angehörigen weitere Aufgaben.

Als therapeutische Methoden stehen uns störungsspezifische Gruppen, Ergo-, Musik- und Physiotherapeutische Gruppen inklusive der Nutzung unseres Bewegungsbades zur Verfügung. Wir engagieren uns im AMSP-Projekt für Arzneimittelsicherheit, beteiligen uns an der Betreuung von Heimen und Wohneinrichtungen der Region und sind Kooperationspartner im Demenznetz Märkisch-Oderland.

Möglichkeit zur wissenschaftlichen Arbeit

An der Hochschulklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Medizinischen Hochschule Brandenburg besteht die Möglichkeit wissenschaftlich zu arbeiten. Ggf. ist hierfür später eine Freistellung möglich. Derzeit liegt der Schwerpunkt der wissenschaftlichen Arbeit auf altersbezogenen Fragestellungen der klinischen Pharmakologie und psychiatrischen Versorgungsforschung.

Was Sie mitbringen:
  • ein aufgeschlossenes und kollegiales Wesen
  • Freude am Umgang mit insbesondere älteren Menschen und an den komplexen Aufgaben einer alterspsychiatrischen regionalen, integrierten und umfassenden psychiatrischen Versorgung
  • spezielles Interesse für die (Früh-)Diagnostik kognitiver Störungen
  • Flexibilität und Teamfähigkeit 
Was wir Ihnen bieten:
  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Stelle
  • ein angenehmes, kollegiales und von Wertschätzung geprägtes Arbeitsklima 
  • eine gezielte und umfassende Einarbeitung
  • Personaleinsatzplanung gemäß Arbeitszeitgesetz
  • umfangreiche Möglichkeiten zur inner- und außerbetrieblichen Fortbildung
  • eine Ihrer Qualifikation angemessene Vergütung, Urlaubsanspruch und soziale Leistungen gemäß AVR
  • eine zusätzliche Altersversorgung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie, gerne per E-Mail, an:

Hochschulklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
der Medizinischen Hochschule Brandenburg

Chefarzt Prof. Dr. med. Martin Heinze
Seebad 82/83
15562 Rüdersdorf bei Berlin
m.heinze@immanuel.de
T: 033638 83-501

Weitere Informationen zu den Einrichtungen und den Menschen dahinter finden Sie auf den folgenden Seiten:
 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 17 November 2017
    Osteoporose – Diagnose
    mehr
  • 18 November 2017
    Jubiläums-Symposium - 25 Jahre Schmerztherapie in Woltersdorf / Rüdersdorf
    mehr
  • 20 November 2017
    Heilsames Singen
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links