Aktuelle Stellenangebote

12.05.2017

Operationstechnischer Assistent m/w bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger für den OP m/w

in Vollzeit oder Teilzeit zum Einsatz in der Operationsabteilung am Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg ab sofort gesucht.
Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg - Stellenangebote - Operationstechnischer Assistent m/w bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger m/w

  • Sie suchen einen anspruchsvollen Arbeitsplatz im S-Bahn Bereich der Hauptstadt?
  • Sie suchen berufliche Sicherheit in einem freundlichen und wertschätzenden Umfeld?
  • Sie sind bereit, Verantwortung zu übernehmen?

Werden Sie Teil unseres engagierten Teams!

Das spricht für uns

Als Teil des OP-Teams arbeiten Sie auf Augenhöhe mit allen Professionen und Berufsgruppen. Sie arbeiten in einem professionellen und kollegialen Team unter der Führung einer engagierten Bereichsleitung. 

Es erwartet Sie ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in den Bereichen Herzchirurgie, Allgemeinchirurgie, Unfallchirurgie, Gynäkologie, Kardiologie und Kinderchirurgie. Sie arbeiten in 5 Eingriffssälen sowie einem Hybrid-OP.
Eine persönliche Einarbeitung in Ihr neues Aufgabengebiet ist selbstverständlich. 

Tarifliche Vergütung nach AVR DWBO:
  • 12 ½ Monatsgehälter
  • Sonderzahlung in Höhe eines weiteren ½ Monatsgehaltes bei positivem Betriebsergebnis
  • Vergütung von Bereitschaftsdiensten nach der höchsten Stufe
  • Jahresurlaub über der gesetzlichen Vorgabe, Steigerung nach Zugehörigkeit
  • Schichturlaub
  • Soziale Leistungen
  • Möglichkeit einer Leistungszulage
Zukunftssicherung:
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Immanuel Diakonie Vorsorgeplan mit der Möglichkeit eines Arbeitgeberzuschusses von bis zu 20% auf Ihre Altersvorsorge
Ihre Aufgabe zählt!

Sie erhalten Unterstützung innerhalb des pflegerischen Qualifikationsmixes, sowie durch interne und externe Dienstleister.

Insbesondere in den Bereichen:
  • Lagerung der Patienten
  • Sterilgutversorgung
  • Medikamentenbereitstellung
  • Materialversorgung
Umfangreiche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten z.B. durch CNE; ein strukturiertes Fortbildungsangebot: abteilungsintern, klinikumsintern, unternehmensweit; die Möglichkeit zur Teilnahme an externen Veranstaltungen
  • Regelmäßige Mitarbeiterorientierte Gespräche
  • Leistungsfeedback
  • Persönliche Entwicklungsplanung
Das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg

Das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg ist eine Einrichtung der Immanuel Diakonie. Es vereint in einer deutschlandweit einzigartigen Kombination die medizinischen Fachbereiche eines Krankenhauses der Grundversorgung mit den Disziplinen eines Herzzentrums. Jährlich werden mehr als 31.000 Patienten in stationären und ambulanten Behandlungsformen versorgt.

Mit ca. 1.500 Herzoperationen und 6.500 kardiologischen Interventionen in 5 Operationssälen, 4 Herzkathetermessplätzen und einem Hybrid-OP zählt das Herzzentrum Brandenburg zu den führenden Einrichtungen in Deutschland.
Fachliche Schwerpunkte der Abteilung für Innere Medizin liegen im Bereich der Nephrologie/Dialyse, Rheumatologie, Gastroenterologie, Diabetologie und Pulmologie.

Das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg liegt am nördlichen Stadtrand von Berlin, in einer sehr grünen und seenreichen Region. Durch die Anbindung an das S-Bahn- und Regionalbahnnetz ist das Klinikum schnell zu erreichen.

Sie passen zu uns, weil Sie...

  • ein positiver, freundlicher Mensch sind.
  • teamfähig und flexibel sind.
  • sich auf eine professionelle, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen freuen.
  • einen erfolgreichen Berufsabschluss bzw. gute Arbeitszeugnisse vorweisen können.
  • sich kontinuierlich und eigenverantwortlich fortbilden möchten.
  • bereit sind, im Schichtdienst mit Bereitschaftsdienst und Rufbereitschaftsdienst zu arbeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Erfahren Sie mehr über uns!
Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per Email oder auf dem Postweg an:
Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg
Pflegedirektion
Dipl.-KS Birgit Pilz

Ladeburger Straße 17
16321 Bernau

T: 03338 69-4900
b.pilz@immanuel.de

 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 29 Mai 2017
    Autorenlesung: "Seelenwuchs"
    mehr
  • 30 Mai 2017
    Immanuel Patientenakademie Zehlendorf - Wie Fasten wirkt
    mehr
  • 31 Mai 2017
    Wie Naturheilkunde die Zellen des Körpers verändert
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links