Aktuelle Nachrichten

06.10.2017

Herzliche Einladung zum 9. Diabetes-Thementag

Am 7. Oktober 2017 findet in der Immanuel Klinik Rüdersdorf der 9. Diabetes-Thementag mit Fachvorträgen und Praxisworkshops statt.
Immanuel Klinik Rüdersdorf - Pressemitteilungen - 9. Diabetest-Thementag in der Immanuel Rüdersdorf

Jede Auseinandersetzung mit Diabetes mellitus beginnt mit der Frage: Wie bemerke ich überhaupt, ob ich betroffen bin? Und wenn er diagnostiziert ist: Worauf muss ich nun im täglichen Leben achten?

Beim 9. Diabetes-Thementag „Leben mit Diabetes“ am 7. Oktober 2017 von 10 bis 13 Uhr gibt das Team der Abteilung für Innere Medizin der Immanuel Klinik Rüdersdorf und der Praxis für Diabetologie in der Poliklinik Rüdersdorf Betroffenen und ihren Angehörigen Antworten und praxisnahe Hinweise über das Leben mit Diabetes an die Hand.

Themen

  • Dr. med. Michael Ritter, Facharzt für Innere Medizin und Diabetologie, erklärt, woran man merkt, das man Diabetes hat und worauf man achten muss.
  • Dr. med. Volker Neumann, Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, geht in seinem Beitrag auf Bluthochdruck und Diabetes ein.
  • Über den Zusammenhang von Diabetes und sozialen Faktoren wie Armut spricht Franziska Lemke-Tietz, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Mitarbeiterin des Kliniksozialdienstes.
  • Monique Harp, Diabetesberaterin DDG, berät zur richtigen Ernährung bei Diabetes.
  • In Workshops vor Ort können Besucher ihre Füße testen, ihre Blutzucker- und HbA1c-Werte messen lassen und sich über das Spritzen informieren.

Betroffene, ihre Angehörigen und alle Interessierten sind herzlich willkommen beim 9. Diabetes-Thementag „Leben mit Diabetes“ im Konferenzzentrum der Immanuel Klinik Rüdersdorf.

Programm

  • 10.00 Uhr Begrüßung, Dr. med. Kerstin Boden, Fachärztin für Innere Medizin und Diabetologie
  • 10.15 Uhr Wie bemerke ich Diabetes und worauf muss ich achten? Dr. med. Michael Ritter, Facharzt für Innere Medizin und Diabetologie
  • 10.40 Uhr Bluthochdruck und Diabetes, Dr. med. Volker Neumann, Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie
  • 11.00 Uhr Pause mit Industrieausstellung und Workshops: Laufstrecke - Wir testen Ihre Füße, Blutzucker- und HbA1c-Messen, Rund ums Spritzen
  • 11.30 Uhr Diabetes und Soziales, Franziska Lemke-Tietz, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Mitarbeiterin des Kliniksozialdienstes
  • 11.55 Uhr Diabetes und Ernährung, Monique Harp, Diabetesberaterin DDG
  • 12.15 Uhr Mittagsimbiss und Austausch mit den Referenten

Veranstaltungsort

Immanuel Klinik Rüdersdorf, Konferenzzentrum
(Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane)
Seebad 82/83
15562 Rüdersdorf bei Berlin
ruedersdorf@immanuel.de

Mehr Informationen zum 9. Diabetes-Thementag in der Immanuel Klinik Rüdersdorf erhalten Sie hier

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 21 September 2018
    Osteoporose – Einführung und Risikofaktoren
    mehr
  • 23 September 2018
    21. Berliner Hospizwoche
    mehr
  • 24 September 2018
    "Kann man im Sarg Kekse essen?"
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK