Aktuelle Nachrichten

14.11.2017

Lese-Tipp: Blick auf 25 Jahre Herzchirurgie und Kardiologie

Die Märkische Oder Zeitung berichtet vom 25. Jahrestag des Herzzentrums im Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg – Eindrücke von damals und heute.
Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg - Nachrichten - MOZ - 25 Jahre Herzchirurgie und Kardiologie - Publikum bei LIVE-Operation

Am vergangenen Samstag, den 11. November 2017, fand der 25. Tag des Herzzentrums statt. Die Besucher konnten live drei verschiedene Operationen aus dem Hybrid-Katheterlabor- und Herzoperationssaal verfolgen. Der älteste TAVI-Patient der Welt war zu Gast. Ein bewegender Film blickte zurück auf 25 Jahre „Herzensangelegenheiten“.

Seit 1992 gibt es das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg und den alljährlichen Tag des Herzzentrums. In den vergangenen Jahren haben sich Herzchirurgie und Kardiologie stark weiterentwickelt. Auch in den kommenden Jahren wird sich im medizinisch-technischen Bereich und im Krankenhaus viel verändern. Welche Eindrücke den Teilnehmern besonders im Gedächtnis geblieben sind, erfahren Sie in der Märkischen Oder Zeitung vom 12. November 2017.

 

 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 17 November 2017
    Osteoporose – Diagnose
    mehr
  • 18 November 2017
    Jubiläums-Symposium - 25 Jahre Schmerztherapie in Woltersdorf / Rüdersdorf
    mehr
  • 20 November 2017
    Heilsames Singen
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links